Heimat Alexander des Grossen

RUNDREISE HIGHLIGHTS

Crystal Clear Beaches

Vergina Alexander der Grosse

Land und Leute Sithonia

Athos Mönchenrepublik

REISEVERLAUF

Tag 1: Anreise SKG

Transfer zum Hotel, Abendessen – Übernachtung im Hotel

Tag 2: Ganztagesausflug: Ausflug Meteora Klöster, Besuch von 2 Kloestern

Höhepunkt eines jeden Griechenland-Aufenthaltes ist ein Besuch der METEORA-KLÖSTER. Von Ihrem Hotel führt die Fahrt in südliche Richtung an der Küste der Olympischen Riviera entlang, mit Sicht auf den BERG OLYMP, vorbei an Farmen, Feldern und Plantagen, aber auch über Flüsse und durch Täler. Sie passieren die Landeshauptstadt LARISA und fahren durch die große, fruchtbare Thessalische Ebene bis zur Kleinstadt KALAMBAKA, die vom PINDOS-GEBIRGE umgeben ist. Sie erreichen ihr Ziel des Ausfluges, die atemberaubenden, schwebenden METEORA-KLÖSTERN. Wie riesige Stalagmiten ragen die grauen Felsen in den Himmel.Oben auf den Gipfeln haben in byzantinischer Zeit die ersten Mönche Ihre Klöster gebaut. Sie besuchen zwei dieser Klöster und können somit die einmalige Atmosphäre miterleben (Bitte

Kleidervorschrift beachten). Beeindruckend sind die großen Sammlungen wertvoller byzantinischer Fresken, Ikonen und Schnitzereien. Sie haben die Möglichkeit am Fuße der Meteora- Felsen die Stadt Kalambaka zu besichtigen. Auf der Rückfahrt zu Ihren Hotels findet noch einmal eine kurze Kaffeepause statt.

Tag 3: Freier Tag Optional: Ausflug Vergina -Alexander der Große und eine Stadtrundfahrt durch Thessaloniki mit Freizeit € 84,00pP

Ein Tag mit einer archäologischen Sensation und Besichtigung der zweitgrößten Stadt Griechenlands. Eine der größten archäologischen Funde dieses Jahrhunderts, das 1977 entdeckte Königsgrab des Phillips des II (Vater des Alexanders des Grossen) und weitere drei ebenfalls nicht geplünderte

Königsgräber, sind Ihre erste aufregende Station. Nach der Besichtigung dieser unterirdischen Krypta fahren Sie weiter nach THESSALONIKI, die zweitgrößten Stadt Griechenlands. Sie ist heute eine Industrie- und Universitätsstadt mit regem Leben. In den lebhaften Einkaufsstraßen werden Sie sehr viele

moderne und preisgünstige Geschäfte finden. Auch ist das byzantinische, römische und türkische Erbe, das Ihnen in jeder Ecke der Stadt immer wieder begegnet, von großem Interesse.

Tag 4: Ganztagesausflug: Ausflug Landesinnere der Chalkidiki mit Stagira der Geburtsstätte von Aristoteles.

Das unbekannte Festland der Halbinsel Chalkidiki wird heute Erkundet. Ganztagesausflug zur abwechslungsreichen und Großenteils wilden Natur. Sie werden fantastische Ausblicke, von grünen Pinienwäldern und traditionellen Orten erleben. Und das alles mit interessanten Geschichten verwoben. Unsere Reise beginnen wir in Stagira der Geburtsstätte von Aristoteles, wo sie die Gelegenheit haben den einzigartigen interaktiven Themenpark zu besuchen. Wie Sie Ihren Weg durch die gewundenen Bergpfade von Berg Cholomontas fahren, werden Sie eine reiche Tierwelt und eine große Vielfalt von Pflanzenarten, mit endlosen Schattierungen und Farben erleben. In höherer Umgebung ersetzen Eichen mit Kastanien, Kiefern, Tannen und andere Bäume die Flora. Kolonien von Blumen machen die Einstellung wirklich idyllisch. Ausgewiesener “historischer Ort” und “Siedlung” ist Arnaia, ein ausgezeichnetes Beispiel der traditionellen makedonischen Architektur. Während Sie in Arnaia sind, haben sie die Gelegenheit einen griechischen Mokka-Kaffee zu genießen oder eine Mahlzeit (EXCL) im wahren griechischen Stil.

Tag 5: Freier Tage Optional: Land & Leute Sithonia mit Weinprobe und Imkere Besuch 64,00pP

Eine einmalige Gelegenheit, den Charm des zweiten Fingers der Halbinsel Chalkidiki zu entdecken – SITHONIA. Ganztagesausflug mit fantastischem Ausblick, unglaubliche Kombination von grünen Pinienwäldern und dem blauen Meer, traditionelle Orte, Honig, Olivenöl und Sonnenbaden ist am heutigen Tag angesagt und das alles mit interessanten Geschichten vermischt. Unsere Reise beginnen wir im Dorf Parthenonas, wo sie die Gelegenheit haben einen griechischen Kaffee zu genießen. Wir werden an schönen Aussichtspunkten halten, mit Gelegenheit alles auf Bildern festzuhalten, vom Strand von Neos Marmaras und der Schildkröten Insel. Auf der Strecke besuchen wir eine dem berühmtesten Weingute und eine Weinprobe ist auch incl.. Am Ende unseres Ausfluges probieren Sie in Nikiti den leckeren Honig direkt aus den Waben, Nikiti ist bekannt für diese süße Köstlichkeit. Am Nachmittag geht es mit vielen Eindrücken wieder in Richtung Hotel.

Tag 6: Bootstour entlang der Athos Mönchenrepublik

Von Ihrem Hotel aus geht die Fahrt zum Ausgangspunkt Ormos Panagias. Von hier aus fahren Sie zunächst zur Spitze der

Mönchsrepublik, zum Berg Athos. Hier wendet das Schiff und die Fahrt geht nun an der Westseite der Halbinsel entlang. Vom

Schiff aus genießen Sie den Blick auf die schönsten Klöster des Athos und haben gute Gelegenheiten zum Fotografieren.

Im Ort OURANOUPOLIS, der an der Grenze der Mönchsrepublik liegt, legt das Schiff zur Mittags- oder auch Badepause an. Im

Anschluss daran bringt Sie das Schiff wieder zum Ausgangshafen, wo die Busse auf Sie warten. Das Schiff selber bietet während

der Fahrt mit seinen Sonnendecks die Möglichkeit, den Aufenthalt komfortabel zu genießen. In Ouranoupolis erwarten Sie in den

Tavernen Fleisch- oder Fischgerichte (EXCL.)

Tag 7: Tag zur freien Gestaltung

Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres charmanten Hotels.

Tag 8: Abreise

Transfer zum Flughafen Thessaloniki.

NET

Paketpreise pro Person

Ab 542,00 Euro pro Person im DΖ/HP

Ab 154,00 Euro EZ-Zuschlag.

Highlights